NEU: Basistraining Verkauf

Im Laufe vieler Jahre Arbeit als Trainer ist uns immer wieder aufgefallen, dass Verkäufer oft nur schlecht auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Oft werden aus der Not heraus Mitarbeitende, die zwar die Firma und die Produkte kennen, mit dem Auftrag: „Machen Sie mal – Sie schaffen das schon“ – ins kalte „Verkaufswasser“ geworfen. Dort repräsentieren sie ihr Unternehmen bei ihren Kunden – etwas überzeichnet  – etwa so: Schlecht gekleidet, in schlechtem Schuhwerk, mühsam den aufrechten Gang beherrschend, ungepflegt und wie ein nasser Sack stehend nuscheln sie etwas über ihre Angebote.

Das neue „Basistraining Verkauf“ geht einen völlig neuen Weg. Es beginnt am Anfang. Und am Anfang steht der erste Eindruck des Kunden.

Das neue „Basistraining Verkauf“ bereitet junge bzw. neue Kollegen im verkäuferischen AD und ID für den Kundenkontakt modular vor. Hier eine Kurzübersicht der einzelnen Module:

Modul 1: Margret Paulmichl - Umgangsformen & Grundlagen der Kommunikation

Bevor ein Mensch seinen Mund überhaupt aufmacht, hat er schon gewirkt. Parallel dazu signalisieren zeitgemäße Umgangsformen die Bereitschaft zum zivilisierten Umgang miteinander und bezeugen Respekt und Achtung vor dem anderen. Die Sprache des Kunden zu sprechen ist ebenso entscheidend, wie eine lösungsorientierte Formulierung.

Modul 2: Simone Dorenburg - Atem, Stimme, Artikulation, körperliche Präsenz

Eine gute Sprechstimme ist nicht nur eine Gabe der Natur, sondern lässt sich trainieren. Eine gute Körperhaltung, eine richtige Atmung, eine wohlklingende Stimme und eine gute Artikulation tragen wesentlich dazu bei, dass andere Menschen gerne zuhören und gut verstehen. Entscheidend dafür ist die äußere Haltung, die im Zusammenhang mit der inneren steht.

Modul 3: Paul Rentsch - Menschenkenntnis, Sozialkompetenz und Typenlehre

Sie haben alles richtig gemacht, die Bedürfnisse des Kunden abgeklärt, die optimale Lösung angeboten. Auftritt, Benehmen und Rhetorik sind „professionell“. Dennoch bekommen Sie den Auftrag nicht. Unter denen, die ein passendes Angebot einreichen, entscheidet der Faktor „Beziehung von Mensch zu Mensch“ darüber, bei wem das Angebot zum Auftrag wird.

Modul 4: Thomas Gerke - Servicepersönlichkeit am Telefon

Selten hat jemand systematisch gelernt, wie man am Telefon spricht. Darüber kann keine aufgesetzte, antrainierte oder auswendig gelernte Formulierung hinwegtäuschen. Nur eine authentische und floskelfreie Kommunikation wird Mitarbeitern und Kunden gerecht. Simulationsübungen an einer Telefonübungsanlage vermitteln dabei hörbare Erfolge.

Modul 5: Karl-H. Heidtmann - Gespräche mit Kunden

Ob Verkäufer in der Lage sind, Kunden in einem persönlichen Gespräch für die Produkte oder Leistungen eines Unternehmens zu interessieren, hängt weniger von ihrem Fachwissen ab, sondern vielmehr auch von ihrem gesamten persönlichen Auftritt und der Fähigkeit, ein Verkaufsgespräch überhaupt authentisch und strukturiert führen können.

 Das sind die Themen des „Basismoduls Verkauf“. Es bereitet junge bzw. neue Kollegen im verkäuferischen AD und ID für den Kundenkontakt gezielt und modular vor. Modular bedeutet, dass je nach Kenntnis- bzw. Fertigkeitsstand Themen aus einem logischen Baukastensystem ausgesucht und gebucht werden. Für Mitarbeitende, die im Verkauf völlig neu sind, sollte das gesamte „Basismodul“ gebucht werden, denn das Basismodul betrachtet die Kommunikation mit Kunden aus allen Perspektiven.

Aus dem „Profilmodul“ können vertiefende Bausteine gebucht werden:

Modul 6: Simone Dorenburg – Frei reden
Modul 7: Thomas Gerke – Bei Anruf Termin!
Modul 8: Karl-H. Heidtmann – Vorbereitung systematischer Kundenbesuche
Modul 9: Marco Bock – Selbst- und Officemanagement
Modul 10: Magx Paulmichl – Körperliche und mentale Fitness
Modul 11: Magx Paulmichl – Stil- ,Typ- und Einkaufsberatung

Jedes Modul und Thema hat einen eigens darauf spezialisierten Trainer. Sie und unser neuartiges, modular aufgebautes Basistraining bringen sofort zählbare Resultate – aber noch viel mehr lohnt es sich wegen der vermiedenen Verluste.

Gerne stellen wir Ihnen die ausführliche Beschreibung der einzelnen Module zur Verfügung.

Kontakt:

Heidtmann & Kollegen – immer eine Idee besser!
Karl-Heinz Heidtmann
Heideweg 16
28844 Weyhe

Tel: 0421 / 80 37 60

E-Mail: dialog@kheidtmann.de

http://www.kheidtmann.de/2013/01/02/basistraining/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>